Menü

userImg showBgrSwitcher

Hintergrund von

userImg

Dank Dir!

Menü

Wir versüßen Euch die Weihnachtszeit mit einem Lebkuchen-MINI!

Wir alle hätten wohl gerne einen glänzenden neuen MINI zu Weihnachten, doch irgendwie scheint der Weihnachtsmann diesen Wunsch jedes Jahr wieder zu vergessen. Aber keine Sorge: Wir haben uns eine Alternative ausgedacht, die Spaß macht, günstig und gleichzeitig auch noch richtig lecker ist. Alles, was es dafür braucht, ist Eure Hilfe! Der Lebkuchen-MINI eignet sich perfekt dafür, ein bisschen festliches MINI-Flair in Eure Weihnachtsfeierlichkeiten zu bringen und sieht auch noch hervorragend aus – egal, ob er aus einer Socke hervorlugt oder als köstliche Tisch-Dekoration herhalten muss. Wenn Euch nach einer Abkürzung zumute ist, benutzt einfach unsere Plätzchen-Schablone und zaubert ein paar mundgerechte MINI-Häppchen!

Gingerbread MINI

Schickt uns Eure essbaren Meisterwerke an info@minispace.com oder postet sie auf unserer Facebook-Seite, damit jeder sie sehen kann! Und um Euch die Weihnachtszeit noch mehr zu versüßen, wird es für einige glückliche MINI-Bäcker da draußen den ein oder anderen Weihnachtsgewinn geben.

Gingerbread MINI

Teigrolle griffbereit? Schürze umgebunden? Los geht‘s! Um Deinen eigenen Lebkuchen-MINI zu backen, bedarf es nur ein paar Schritte. Lade hier unsere Anleitung herunter, die das Rezept und die Schablonen enthält, um den Lebkuchen-MINI nachbauen zu können. Wenn Ihr die einzelnen Teile erst einmal zusammengebaut habt, ist es an der Zeit, kreativ zu werden: Euren MINI individuell zu gestalten ist so ziemlich wie im wahren Leben – make it personal! Lasst Euren Ideen freien Lauf – ob Gummidrops als Scheinwerfer, Schokostreusel für getönte Scheiben, Zuckerglasur für die Spiegel und Zuckerstangen als Auspuffrohr… die Möglichkeiten sind unbegrenzt

Gingerbread

Teilen

facebook
googlePlus
pinterest
stumbleUpon
E-Mail
Bei mehreren Adressen jeweils durch ein Komma trennen.

Kommentare (4)

Jordan Dennis

gepostet von Jordan Dennis | 04.01.2012 02:14

thankyou!

MINI Space Team

gepostet von MINI Space Team | 03.01.2012 18:01

Hi Jordan,

We're wrapping up the selection process today, so we'll be letting you know very soon!

Jordan Dennis

gepostet von Jordan Dennis | 02.01.2012 07:30

when is this contest over?

Jordan Dennis

gepostet von Jordan Dennis | 02.01.2012 07:18

when is this contest over?

Nachgefragt: Was ist in Deinem MINI?

30. Juli 2014
MINI Space Asks: What’s In Your MINI?

Seit 1959 füllen MINI Fahrer ihre erstaunlich geräumigen Autos mit den vielfältigsten Dingen. Über Social Media haben MINIacs ihre eigentümlich bepackten MINI geteilt - hier sind unsere Favoriten.

Dezeen and MINI Frontiers: Schick fürs Weltall mit Lucy McRae

07. August 2014
Dezeen and MINI Frontiers: Suiting Up for Space with Lucy McRae

Wie reagiert wohl unser Körper auf lange Raumfahrten, wenn Technik uns aus dieser Welt hinausbefördert? Lucy McRae erforscht mögliche Arten unserer Vorbereitung auf diese letzte verbliebene Grenze.

Rundstrecken Zwischenbericht: MINI gibt International Vollgas

04. August 2014
Interim report from the track: MINI goes for it internationally

Die erste Jahreshälfte 2014 ist Geschichte und auch viele Rennserien biegen in die zweite Saisonhälfte ein. MINI ist dabei stark vertreten.

MINI Space Mixtape: Sommertracks zum Relaxen

28. August 2014
MINI Space Mixtape: Sommertracks zum Relaxen

Genießt die letzten warmen Strahlen des Sommers mit diesen 7 Tracks, die die sonnigsten Tage des Jahres einfach noch nicht ziehen lassen wollen.

3 Jahreszeiten, 14 Sonnenaufgänge: Morgendliche Cabrio-Fahrten von Winter bis Sommer

21. August 2014
14 Sunrises Through the Seasons: Top Down Daybreak Drives from Winter to Summer

Fotograf David Chang hat den Sommeranfang mit atemberaubenden Landschaften bei Sonnenaufgang dokumentiert. Scrollt Euch vom Rücksitz seines MINI Cabrios durch die Jahreszeiten.

Dezeen and MINI Frontiers: Automobile Avatare mit Matthew Plummer-Fernandez

29. Juli 2014
Dezeen and MINI Frontiers: Automotive Avatars with Matthew Plummer-Fernandez

Designer Matthew Plummer-Fernandez rechnet für die Zukunft mit Softwareschnittstellen mit personalisierten 3D-Avataren, die die Art der Interaktion mit unseren Autos möglicherweise für immer verändern.